Donnerstag, 9. Oktober 2008

Übrigens

Ich wollte gestern etwas aus dem unteren Fach meines Rollcontainers holen. Dazu setzte ich mich auf die Kante meines Bürostuhls und beugte mich vor, weil das Etwas ziemlich weit hinten steckte.

Offensichtlich war die Reibung zwischen meiner Jeans und der Sitzfläche des Bürostuhls gestern ungewöhnlich gering, denn ehe ich mich versah machte es *rutsch* und ich saß verdattert auf dem Boden vor dem Schrank, während der Bürostuhl hinter mir sich mit Höchstgeschwindigkeit in grader Linie von mir weg Richtung Toilettentür aus dem Staub machte.

Er kam bis zur Schwelle, dort wurde er vom frisch gewässerten Ficus aus Cheffes Büro aufgehalten.

Mir tut jetzt der Hintern weh. Danke für eure Aufmerksamkeit.

Kommentare:

Alienor hat gesagt…

*pfffffgnnihihi*

...

Äh, *hust* - Ist Dir was passiert?
*besorgter-Blick*


War der Chef auch anwesend, oder nur der Ficus? ;-)

Stina hat gesagt…

Bwaahahahahah!

Äh, ich meine... *fuchtel*

Faith Manages hat gesagt…

Eure Anteilnahme rührt mich zutiefst. :ugly:

Chef war unten, Cheffe war auch unten. Nur der Ficus war Zeuge. :p

Doubtfool hat gesagt…

Pfffrttzzznnnhhhg! Äh.

Anonym hat gesagt…

*loool*

Ich schmeiße mich hier gerade weg - ist mir nämlich auch schonmal passiert.

Trotzdem: Mein tief empfundenes Mitleid.

Und überhaupt, großartige Schreibe, weiter so, büdde!

LG, Katzenraupe