Samstag, 21. Juni 2008

'schlaaaand!

Oleeeeee, oleoleole! *groove* Okay, zugegeben, ich kann mit Fußball nicht wirklich was anfangen. Aber nachdem es vieleviele Menschen gibt, die mit Fußball nicht nur was am Hut haben sondern eine ganze Hutsammlung (an dieser Metapher habe ich ca. 25 Minuten lang gefeilt. Anerkennung bitte), finde ich es schon gut, wenn die Bevölkerung dieses Landes sich freut. Das ist besser für die allgemeine Stimmung und gut gegen Herz-Kreislauf-Krankheiten.

Totally unrelated: neulich habe ich MutterKatz übrigens erklärt, was mp3s sind. Und ihr beigebracht, wie man eine Packstation bedient. Sie war stolz wie Bolle. Süß.

Anyhoo, hier ist ein interessanter, kurzer Test, der die Mechanismen der sublimen Wahrnehmung illustriert:



Tip: Stift und ein Blättlein Schmierpapier zurechtlegen.

Meine Anmerkungen dazu im rosa Spoilerrahmen, weil ich euch ja nicht den Spaß verderben will. Also schön erst den Test selbst machen!

HA! An welche Vegetable (gesprochen Weh-geh-tahplä) habe ich gedacht? An Brokkoli! :D „For those who didn't select carrot: you have greater control of your mind than most people.“

PWNED PER BROCCOLI! :D


Ich gehe dann jetzt mal im Stil der Familie Katz Möbel mit Sekundenkleber reparieren. Eine gute, alte Tradition. Schönes Wochenende und keine Sorge: 'schlaaaaaand wird gewinnen, solange ich nur kein Spiel ansehe. :D

Kommentare:

Alienor hat gesagt…

HAH! Erbse. ;-))

(Komischerweise hab ich tatsächlich an "Erbse" in der Einzahl gedacht, nicht an "Erbsen".
Geistige Kontrolle ja, satt werden nein. ;-))

dimturien hat gesagt…

Brokkoli, huh?

...

Ich geh dann mal das Wasser aufsetzen. *pfehehe*

Die Herumtreiberin hat gesagt…

Gurke! Wobei ich vermute, es liegt auch an fehlenden Sprachkenntnissen. Nie im Leben würde ich "Karat" mit "Karotte" in Verbindung bringen... Und den 2-er Turm hätte ich spontan eher mit einem Nadelbaum in Verbindung gebracht, nicht mit einer Karotte. Tja...

schildmehdchen hat gesagt…

Paprika. Heh.

... Sach mal, ist das Forum irgendwie resistent gegen Werbebotschaften oder so? :verschwörung:

Faith Manages hat gesagt…

Wir sind einfach alle extrem kluk und haben die volle Kontrolle über unseren Geist. :nick:

Ich tippe aber auch darauf, daß Muttersprachler davon eher beeinflusst werden dürften. Sowie 100% aller Juweliere. :ugly:


Jetzt habe ich hier einen Zettel herumliegen, auf dem

14
18
24
Brokkoli!

steht. Ich weiß nicht warum, aber ich finde das unheimlich komisch. *prust*

Purslane hat gesagt…

Bei mir wars ebenfalls die Paprika. *gg* Und bei den Nummern musste ich eh nur an Lost denken. *hust*

Doubtfool hat gesagt…

Zucchini! Ha!

Und ich sah in den 2en ein Pagodendach.

Bin ich übrigens der einzige, der dachte, die Rechtschreibfehler seien gar keine solchen, sondern geschickt getarnte Silben, die später irgendein Wort ergeben?