Mittwoch, 11. April 2007

Maternale Rehabilitation

¹Ich erzähle ja immer mal gerne Anekdoten mit meiner Mutter in der Hauptrolle. Meistens solche, in denen ihre Schrulligkeit recht gut herausgearbeitet wird.
Dadurch könnte ein etwas verzerrtes Bild meiner Mutter entstehen, denn sie ist nicht nur schrullig. Meistens. Aber nicht immer.

Nur über „Ich habe Dir Brötchen mitgebracht.“ oder „Ich bin heute im Hafen, soll ich Dir was mitbringen?“ (Ja, einen 50-Tonnen-Schlepper bitte.) läßt sich allgemein wenig bloggen. Deswegen sind solche mütterlichen Fürsorgehandlungen hier etwas unterrepräsentiert.

Gut, das hätten wir klargestellt. Dann mal weiter mit Schrulligkeit (diesmal der ganzen Familie Faithinsen).


Telefongespräch heute morgen zwischen meiner Mutter und mir:


Telefon: *tuuut*tuuut*tuuut* [es dauert]
MutterKatz: „Jaa?“
FrauKatz: „MoinMoin. Na, habe ich Dich aus dem Bett oder dem Bad geholt?“
MutterKatz: „Nein, ich war in der Küche und habe meinen Schuh sauber gemacht.“
FrauKatz: „Hu?“
MutterKatz: „Sammy-Lee hat reingekotzt.“
FrauKatz: „Ja, das kenne ich.“
MutterKatz: „Dafür geht's Maddie gut.“
FrauKatz: „Sehr schön.“

[...]



Meine Familie, wie sie halt mal ist. Grandios.

~~~~~
¹ Wer diesen Smilie nicht kennt, sei hiermit aufgeklärt: Es handelt sich um die heilige Exquisition. Sie trägt lila Hüte und kloppt den (unglücklichen) Ungläubigen solange mit der heiligen Schaufel der Hoppi auf den Kopf, bis sie gläubig (und glücklich) sind.²

² Fragt nicht. Das Forum ist groß und hat gefährliche Untiefen.³

³ An der Sache mit den Fußnoten ist übrigens Barti Schuld.®

® Vielleicht aber auch Pratchett.™

™ Im Forum hat El jedenfalls damit angefangen.¤

¤ Glaube ich. [...]
Nun ist aber gut hier.
Tze.

Kommentare:

dimturien hat gesagt…

Sammy-Lee? Maddie? *rofl*

Gib's zu. Deine Mutter schaut heimlich Supernatural. *kicher*

Und es ist bestimmt herrlich, wenn ein Haustier einem auf den Schuh kotzt. *g* Bin ich froh, dass mein "Kleines" das nicht kann - Pferde können ja bekanntlich nicht kotzen. ;)

hoppi hat gesagt…

Da ich - Stina sei Dank! - ja jetzt mit einer heiligen Schaufel ausgestattet bin, muss ich glaub ich mal den Smilie nachstellen. Eeeeel...? :ugly:

Faith Manages hat gesagt…

Madame Butterfly und Semiramis hießen schon so, da gab's Supernatural noch gar nicht. :fingerwackel: *g*

In den Schuh. Sie kotzen in den Schuh. Katzen sind eben Perfektionisten. :ugly: