Donnerstag, 5. April 2007

Wir haben Feindkontakt!

Ich arbeite glücklicherweise in einer Position, die es mir ermöglicht, die meiste Zeit in der Ecke eines schönen, alten Dachbodens mit dekorativen Holzbalken hinter meinen zwei Computermonitoren zu sitzen und in aller Ruhe Dinge zu tun.
Nachdem ich in meinen früheren, zahlreichen Berufserfahrungen zumeist ständig mit irgendwelchen dahergelaufenen Menschen zu tun hatte, ist das mal eine wohltuende Abwechslung. Nicht, daß ich soziophob wäre (zumindest nicht allzu sehr), aber Menschen können nun mal seehr anstrengend sein.

Allerdings kann man über die skurrilen Begegnungen, auch liebevoll „Feindkontakt“ genannt, wunderbar bloggen.
Ay, there's the rub!

Ich liebe es, die "Worker-Blogs" zu lesen, in denen Arbeitgeber und -nehmer über ihren Alltag mit den lieben Mitmenschen berichten. Sei es der Shopblogger, die Renitenz im Reiche von König Autistico, die Hotline-Blogs, das Pizzalieferdienstblog, das Emma-Supermarktblog und wie sie nicht alle heißen.

Mein Beruf läßt mich zwar in Ruhe arbeiten, ist dafür aber mit lustigen Kundengeschichten relativ unterversorgt. Verdammt.

Nachdem das hier aber ohnehin nur ein kleines Privatblog ohne größere Ambitionen ist, dürfte das auch nicht so schlimm sein. Meine Leser kenne ich alle persönlich und kann sie so emotional zum Bloglesen erpressen.

Aus diesem Grunde warte ich auch mit so spannenden Themen wie „was ist eigentlich aus Sam und Dean, den Bürogrünpflanzen geworden?“ auf.


Dean



Sam and the sneaky Alpenveilchen

Den beiden geht es gut, sie triumphierten über das Böse (=Alpenveilchen). Außerdem wachsen und gedeihen sie. Dean ist schon fast doppelt so groß wie Sam, was nur wieder bedeutet, daß Büropflanzen kein Konzept von der Realität haben.

So.

Ich werde jetzt ein Buch lesen und überhaupt wahnsinnig interessante und wichtige Dinge tun. Bloggen werde dann trotzdem über die Trockenfutterknappheit von KatzLand. Muahahahaundso.


Kommentare:

dimturien hat gesagt…

Sammy! Dean! \o/

*sich die Topffarben anguckt* *rofl* Du weißt gar nicht, wie du den Nagel auf den Kopf getroffen hast! *lol*

Is'n Insider. Muss man nicht unbedingt verstehen... ;)

AnaDunari hat gesagt…

Hi!

Ich kenne dich zwar nicht wirklich "persönlich", trotzdem lese ich dein Blog sehr gerne. Freiwillig! ;o) Und könnte mich jedes Mal zerkugeln.

Mehr davon!

Liebe Grüße,
Claudia

Faith Manages hat gesagt…

@Dim
Das schaffe ich immer ganz automatisch. :ugly:

Deans ist übrigens viel größer als Sams.
[...]
Äh, Blumentopf. BLUMENTOPF!


@Ana
:füßescharr: Danke. :o) Ich tue dann zwar immer furchtbar bescheiden, aber ich höre sowas dann doch gerne.
Who wouldn't, ne?

*g*

Flocke hat gesagt…

Hey ho!
Ich kenn dich auch nicht persönlich, ich weiß, dass du in Green Hell bist, aber ich weiß nicht, wer. Ich hab dich über irgendein anderes Blog gefunden. *ugly*
Aber ich mag dein Blog!

LG,
Flocke